Löschung der Stellungnahme zu Stephan Grigat

Nach der Drohung Grigats mit rechtlichen Schritten, haben wir unsere Stellungnahme zu seiner Person wieder entfernt. Wie einige vielleicht mitbekommen haben, schrieben wir ja bereits auf Schöner Leben Göttingen, dass wir den Nazi-Begriff zurücknehmen. Desweiteren ist uns anscheinend ein Fehler bei der Recherche unterlaufen. Weder Grigat, noch Giordano waren 2008 Veranstalter der Kritischen Islamkonferenz. Sie waren auf dieser jedoch Referenten, was unseres Erachtens genauso kritikwürdig ist.
Die Aussage, dass Grigat insgesamt rassistische und (was Israel angeht) auch nationalistische Ansichten hat, werden wir allerdings nicht zurücknehmen, da dies schlichtweg der Wahrheit entspricht. Und wir werden uns auch von einem Stephan Grigat nicht an unserer politischen Meinungsäußerung hindern lassen.